MORDSMENUE
Hochzeiten, Firmenfeiern, Familienfeiern,Schloss Rimisngen, Freiburg, Breisach, Oberrimsingen, Eventlocation,
14479
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-14479,bridge-core-3.0.3,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,footer_responsive_adv,qode-theme-ver-28.9,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.9.0,vc_responsive

MORDsMENUe – die improvisierte DinnerKriminalKomödie

Samstag, 19. November 2022 | Einlass 18:30 Uhr

Preis: 89 €
Vier Gang Menue und der improvisierte Kriminalfall in 3 Akten zwischen den Gängen.

Gerade haben Sie es sich an festlich geschmückten Tischen im romantischen Schloss-Restaurant-Rimsingen gemütlich gemacht, da schleichen merkwürdige Gestalten durch den Saal und nehmen die Gäste unter Beobachtung. Doch keine Angst! Es sind die Kommissar*Innen des Abends!

 

Noch vor dem ersten Gang dürfen Sie entscheiden, wer aus dieser Runde die Ermittlungen zum Mordfall aufnehmen wird.

Auch wer das Mordopfer des Abends sein soll; den Tatort und mit welcher Waffe gemeuchelt wird, bestimmt bei uns niemand anderes als das Publikum!

Bei MORDsMENUe haben tatsächlich SIE die Fäden in der Hand!

 

Die erfahrensten Impro-Schauspielerinnen und Schauspieler der Regio zaubern zwischen vier köstlichen Menügängen eine komplette, schlüssige Kriminalgeschichte auf die Bühne.
Ihre Ideen beeinflussen dabei das Geschehen! Charaktereigenschaften, Berufe . . . und vieles mehr.

Bald wimmelt es nur so vor Verdächtigen, die in komplexen Rückblenden ihre Beziehungen zum Opfer und die potentiellen Motive zum Mord enthüllen.

Die Kommissarin oder der Kommissar kommen da ganz schön ins schwitzen, denn das Publikum hat auch den Mörder aus dem Kreis der Verdächtigen in geheimer Wahl bestimmt.

Fast immer wird selbst der spektakulärste Fall am Ende gelöst – Justizirrtum, wie im echten Leben, nicht ausgeschlossen. Schließlich ist alles komplett improvisiert!
Wird heute Abend der oder die richtige Verdächtige verhaftet werden oder kommt der Mörder ungeschoren davon?

Lassen sie sich diesen immer einzigartigen, improvisierten Spaß nicht entgehen!

Weitere Infos auch unter: https://www.mannich-theater.de/improdinnerkrimi.html

Vorverkauf direkt Telefonisch unter:

01 60 – 96 63 04 45 oder 076 64 – 59 53 8
oder per E-Mail an: info@schloss-rimsingen.com